Hypnose Seminare am IHvV: Ausbildung, Fortbildung, Reisen

Das Institut IHvV für Hypnose bietet ein klares Seminarkonzept im Bereich Hypnose, Rückführung und Selbsthypnose an.

Das Besondere dabei ist das Zusammentreffen von internationaler Anerkennung der Seminarabschlüsse mit dem sehr persönlichen Ansatz, in kleinen Gruppen bei der erfahrenen Hypnosepraktikerin und Lehrtrainerin Friederike Gerling zu lernen. Die Seminare sind auf zwölf Teilnehmer begrenzt. Nur so ist nach unserer Überzeugung eine intensive Lern- und Übungsarbeit möglich.

Friederike Gerling arbeitet wie Ihre Kolleginnen mit Hypnose nach dem Standard der NGH in ihrer Hypnosepraxis und gibt Seminare in Selbsthypnose, Hypnose, Rückführung/Timeline in Neuruppin und mit einem besonderen Seminar („Ewigkeitstage“) auch in Südfrankreich. In den sogenannten Ewigkeitstagen kommen Klienten/Patienten in den exklusiven Genuss der intensiven Anwendungen und der Hilfe zur Selbsthilfe (das ganze System der Selbsthypnose mit den Schnittmengen zu Begleitverfahren) im Rahmen einer zehntägigen Auszeit im südfranzösischen Weinland des Gard (Nähe Nimes und Avignon).

Seminarangebot

Das IHvV bietet Ihnen ein qualitativ hochwertiges Seminarangebot. Für maximalen Lernerfolg sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Das Angebot richtet sich an Laien, Therapeuten, Ärzte und andere Interessierte, die sich beruflich oder privat fortbilden möchten.

Näheres siehe: Termine.

Das Ausbildungsprogramm ist auf eine Anerkennung durch den weltgrößten internationalen Verband (NGH) hin konzipiert. Für Ärzte, Zahnärzte und (Psycho-) Therapeuten ist die tiefere Kenntnis und Praxis der Hypnosetherapie gewinnbringend mit den eigenen jeweiligen Praktiken zu kombinieren. Für alle Interessierten ist das Erlernen der Selbsthypnose an einem Wochenende meist mit einer sofortigen Steigerung der eigenen Lebensqualität verbunden.

Besonderheiten

Das Seminarangebot am IHvV zeichnet sich durch drei Besonderheiten aus.

  • Die Teilnehmerzahl der Seminare ist auf zwölf begrenzt. Das IHvV lehnt Massenveranstaltungen ab.
  • Die praktischen Übungsteile können so stets auf die indivduellen Themen der Teilneher neu angepasst werden.
  • Im Seminarangebot integriert ist das Thema energetischer Selbstschutz für Therapeuten, Ärzte und andere belastete Berufsgruppen. Es richtet sich an alle Menschen, von der Verkäuferin über Krankenschwestern bis hin zu Selbständigen und Managern, die durch Stress und Sensibilität burnout-gefährdet sind und bietet praktische Hilfestellungen im Alltag, um das Problem des “Erschöpftseins” und “Ausgebranntsein” zu vermeiden.

Das IHvV Institut hat seinen Sitz in Neuruppin. Das Institut wird geleitet von Friederike Gerling.

Klicken für die ausführliche Infobroschüre zum Thema Hypnoseausbildung zum Fachhypnotiseur / Hypnosetherapeuten am IHvV

Die Hypnose-Ausbildung am Institut IHvV wird geleitet von Friederike Gerling, zertifizierte Lehrausbilderin Hypnose und erfahrene Fachhypnotiseurin (Hypnose / Selbsthypnose).

Der französische Heiler B. Mustière gibt einmal jährlich sein Seminar in den Techniken des Selbstschutzes und der Selbstheilung (Hypnoenergetique) auf deutsch.

Ein Highlight sind die „Ewigkeitstage“ – zehn Tage intensive Anwendungen für Schlüssel- und Durchbruchserlebnisse, Unterkunft und Ausflüge in einer der schönsten Gegenden am Mittelmeer.

Zum Veranstaltungskalender

Seminar zum Fachhypnotiseur

Unsere Hypnose-Ausbildung zum Fachhypnotiseur mit allen relevanten Zulassungsmodulen qualifiziert Sie zum zertifizierten Hypnotiseur nach den Statuten der NGH („Certified Hypnotist“). Diese Ausbildung dauert zwei Wochen, umfasst 100 Stunden Theorie und Praxis und findet in Deutschland in Neuruppin statt: Klicken für die ausführliche Infobroschüre zum Thema Hypnoseausbildung zum Fachhypnotiseur / Hypnosetherapeuten am IHvV

Selbsthypnose-Seminar

Wir bieten ein- bis zweimal jährlich Wochenend-Seminar zum Erlernen der Selbsthypnose in zwei bzw. vier Tagen an: Selbsthypnose lernen.

Seminar Rückführung

Einmal jährlich leitet Friederike Gerling, mit über 10 000 Sitzungen eine der erfahrenen Hypnose- und Rückführungsleiterinnen in Deutschland, ein 5,5 Tage umfassendes Rückführungsseminar als ideale Ergänzung zu einer Hypnoseausbildung (IHvV oder extern).

Seminar Hypnoenergetique

Meist im März, an zwei aufeinander folgenden Wochenenden, gab der französische Heiler B. Mustière sein berühmtes Seminar „Hypnoenergetique“ in Neuruppin. Hier finden Sie mehr Infos zu dem Hypnoenergetik-Seminar mit Prof. FS. B. Mustière.

Einmalige oder unregelmäßig stattfindende Seminare:

  • Telepathie und Kommunikation mit Tieren, Pflanzen, Verstorbenen

Seminarähnliche  Angebote:

  • Ewigkeitstage Südfrankreich
  • Spirituelle Rückführungstage Ostsee

Weitere Angebote am IHvV bestehen in Meditationsabenden und gelegentlichen Vortragsabenden.

So kommen Sie weiter: