Intensivbehandlungen

Intensivbehandlungen Hypnose/Energetik von Montag bis Freitag sind für alle, die in kurzer Zeit maximale Ergebnisse mit Hypnose, Rückführung und verwandten Verfahren erzielen möchten.

Dauer: 1 Woche (Montag bis Freitag)

Beginn der Therapie Montag Vormittag mit einer Doppelsitzung. In dieser erwartet Sie das individuelle Vorgespräch, Klärung Ihrer Fragen zur Hypnose und zu Ihrem Thema, außerdem die Ersthypnose.

Nach dieser ausführlichen Anamnese erstellt die Therapeutin Ihren individuellen Therapieplan, der ab Dienstag mit mehreren Sitzungen täglich umgesetzt wird. Die hypnotische Arbeit aus Tiefen-Heilhypnosen, lösenden Hypnosen und Regression/Timeline wird durch energetische Anwendungen wie Pendeln, Tensor, Kinesiologie ergänzt.

Vorteile:

Individueller Therapieplan

In kurzer Frequenz zahlreiche Hypnose-Interventionen, also tiefste Kommunikation mit dem Unterbewusstsein. Dadurch entstehen keine Therapiepausen, in denen das Alltagsbewusstsein und die äußere Welt ansonsten die einzelnen Heilimpulse trennen.

Mit diesem großen Impuls wird ein Durchbruch für Ihr Thema möglich, der in Ihrem Alltag sichtbar und integrierbar sein wird. Stellen Sie sich dies wie ein Puzzle vor, in dem die einzelnen Puzzleteile kein Motiv erkennbar machen. Ihr Schlüsselerlebnis während der Intensivwoche wird Ihnen ein klares Bild zeigen.

  • Voller Fokus der Therapeutin auf nur sehr wenige Klienten, wodurch sie sich deutlich tiefer auf die einzelne Person einlassen und das einheitliche System von Körper, Geist und Seele therapieren kann.
  • Flexible Anpassung des Therapieplans entsprechend des Therapiefortschritts.
  • Hypnosen lösen häufig Emotionen aus, die sehr überraschend und gleichzeitig heilsam sind. Diese können im Rahmen der Wochentherapie intensiver nachbearbeitet werden. Sie werden den Vorteil sehr schätzen, diese Reaktionen von der Therapeutin aufgefangen zu wissen.

Nachteile:

Es braucht eine frühzeitige Anmeldung

  • Zeitintensive Therapie, die sich nicht in Ihren Alltag einbauen lässt, so dass Sie frei nehmen müssen. Eventuell etwas längere Wartezeiten durch die begrenzte Anzahl der Plätze.
  • Spürbar stärkere emotionale Konfrontation als bei einer Gesprächstherapie oder langfristig angelegten Hypnose-Therapie.

Nach bestätigter Anmeldung bekommen Sie eine CD der Therapeutin, um sich optimal vorbereiten zu können.

So kommen Sie weiter:

Unsere CDs kaufen Sie hier Verstanden