Selbsthypnose lernen am IHvV

Unsere Selbsthypnose-Seminare finden in Neuruppin oder Südfrankreich statt. Alle Grundlagen für das sichere Ausüben werden mit professioneller Anleitung authentisch und individuell vermittelt.

Scheinbar unlösbare Probleme erleben wir, als steckten wir in einer Sackgasse. Ohne Ausweg. Das liegt oft daran, dass wir mit dem Bewusstsein nicht mehr auf die Ursache des Problems kommen. Mit Selbsthypnose lernen Sie, Kontakt aufzunehmen zu Ihrem Unterbewusstsein und mit diesem gezielt zu kommunizieren. Dabei ist es egal, ob Sie ein körperliches Problem oder ein seelisches Leiden haben.

Anwendungsfelder

Hypnosetherapeut Wolf Riedel beschreibt in einem seiner Bücher, wie er in wochenlanger Selbsthypnose-Arbeit seine eigene, bei einem Unfall erlittene Querschnittslähmung auflöste.

Unser „Co-Star“ am Institut, Sylvia Meinel, hat sich nach einem Unfall mit Genick-Fraktur und Hirnschädigungen durch jahrelange Selbsthypnose aus einem pflegebedürftigen Zustand zurück in ein aktives Leben gearbeitet.

„Ein Mensch ist ausschließlich das Produkt seiner Gedanken. Er wird, was er denkt“ (Mahatma Gandhi)

Wir halten dies nicht einfach nur für einen frommen Spruch. Die lange Liste der Hypnose-Erfolge belegt, dass mit Selbsthypnose Leistungen möglich sind, die willentlich nicht erbracht werden können.

Teilnehmer unserer Seminare berichten von ihren Resultaten (Hinweis: Resultate sind individuelle Ergebnisse und nicht verallgemeinerbar):

  • Ein langjähriger Diabetiker kommt jetzt ohne Spritzen aus.
  • Ein Musiker lässt eine Wurzel-Entzündung im Zahn komplett abklingen.
  • Eine Frau trainierte ihre Sehstärke – nach drei Monaten kam sie ohne Lesebrille aus.

Auch und besonders Jugendliche, Schüler und Studenten profitieren, wenn sie Selbsthypnose lernen: „Mein ältester Sohn dämpft jedes Frühjahr seine Pollenallergie so weit ab, dass er ohne Medikamente studieren kann“. „Meine älteste Tochter löste ihre Prüfungsängste und schaffte ein gutes Abitur, eine Psychologie-Studentin besteht als Beste eine Zwischenprüfung“. Die Liste ließe sich beliebig verlängern.

Meditation, Autogenes Training, Selbsthypnose haben viel gemeinsam. Doch es gibt zwei große Unterschiede: Bereits nach einem Wochenende Selbsthypnose-Training gelangen Sie in tiefe Entspannungszustände und -trancen, wie man sie sonst durch jahrelanges Training erreicht. Zweitens:

Das Markenzeichen der Selbsthypnose ist die Intervention.

Der Zustand der Trance wird genutzt, um Veränderungen zu bewirken. Es geht also nicht „nur“ um Entspannung, sondern der Zustand wird genutzt, um gezielt zu arbeiten.

Unsere Methode

Sie lernen das von Friederike Gerling entwickelte 5-Elemente-Werkzeug, so etwas wie das „Schweizer Taschenmesser“ der Selbsthypnose. Mit diesem Gerüst können Sie strukturiert und sicher jedes geeignete Thema angehen.

  • Lernen Sie Ihr Ziel kennen, es richtig zu formulieren und zu bebildern.
  • Wiederholen Sie. Nach fester Struktur, doch individuell in den Alltag zu integrieren.
  • Am Ziel – als sei man endlich Zuhause angekommen.

Testimonial 1

„Ich habe mit einer Freundin am Selbsthypnoseseminar teilgenommen und kann nur sagen: Es war fantastisch!!! Äußerst kompetent und klar strukturiert, lehrreich mit vielen AHA-Erlebnissen und unterhaltsam dazu. Das Erlernte kann sehr gut im täglichen Leben angewandt werden und macht Lust auf mehr. Absolut jeden Cent wert! Vielen Dank nochmal!“

Lilkje S.

Testimonial 2

„Für dieses Seminar bin ich aus Übersee angereist. Endlich ein Selbsthypnose-Seminar, das nicht nur oberflächlich das Thema ankratzt, sondern gründlich in mehreren Tagen in die Tiefe geht. Und das einzige, in dem der Selbsthypnose-Anker gesetzt wird. Friederike Gerling hat viele Jahre Erfahrung, das merkt man. Und der Anker funktioniert.“

Philip M.

Testimonial 3

„Ich war doch eher äußerst skeptisch gegenüber dem Thema Hypnose eingestellt… Meine Highlights im Seminar waren, dass ich durch eigene Erfahrungen erleben konnte, es funktioniert! Es ist möglich, mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Zum Beispiel: Dem inneren Helfer begegnen; Überschreibung. Ich fühle mich bereits jetzt wesentlich gestärkter und beschwerdefreier, als vor den von mir regelmäßig durchgeführten Hypnoseübungen.“

Annette P., Wolfsburg

Testimonial 4

„Nach drei Monaten übe jeden Tag weiter. Ich bekomme seit knapp 2 Jahren Antidepressiva und hätte mir nicht vorstellen können, sie irgendwann einmal nicht mehr zu nehmen aus Angst, dass meine Panikattacken und Depressionen wiederkommen. Seit meinen täglichen Selbsthypnosen habe ich die Dosis halbiert und das ohne Probleme. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich bei weiteren täglichen Übungen bald ganz auf die Medikamente verzichten kann.“

Christine Bohne

Weitere Stimmen unserer Teilnehmer finden Sie auf der Seite Erfahrungsberichte

Seminarstandorte

Seminarstandort Neuruppin, Anfahrt und Unterkunft

Die viertägigen Selbsthypnose-Seminare bei Friederike Gerling finden in ihrer Praxis in Neuruppin statt. Die Stadt ist übrigens Geburtsort von Theodor Fontane und Friedrich Schinkel – mit vollständig erhaltener klassizistischer Altstadt unmittelbar am längsten See Brandenburgs (Seesauna, Thermalbad). Anfahrt mit PKW oder Bahn: Von Berlin: 1 Stunde. München: 6 Stunden. Hamburg: 2 Stunden. Dortmund: 5 Stunden.

Unterkünfte in der historischen Neuruppiner Altstadt direkt am Ruppiner See sind preiswert und liebevoll-individuell oder sehr komfortabel bei: Hotel Altes Kasino, Pension Rosengarten, Fiddlers Inn, Altstadt FeWo, Resort Mark Brandenburg. Wir versenden gerne eine Liste mit Unterkünften, in denen sich unsere Seminarteilnehmer bisher wohl gefühlt haben.

Seminarstandort Südfrankreich, Anfahrt und Unterkunft

Die zehntägigen Selbsthypnose-Seminare in Südfrankreich finden an einem der schönsten Fleckchen Europas statt – an einem terrassierten Bergrücken im südfranzösischen Departement Gard. Hier scheint die Sonne doppelt so lange wie in unseren Breitengraden, und von März bis November isst man draußen.

„St. Hippo“ ist unter anderem geheimer Zufluchtsort von manchen prominenten Zeitgenossen wie Gerard Depardieu , Johnny Depp, Tina Turner – ein kleines Städtchen (3000 Einwohner), nur 50 Kilometer vom Mittelmeer und der Metropole Montpellier entfernt, unmittelbar am Rande des Cevennen-Nationalparks.

Ruhe ist auf dem 3000 qm großen Grundstück mit Panoramablick garantiert. Die Unterkunft besteht aus einem großen Haupthaus mit Küche, Salon, zwei Bädern und einigen Zimmern. Zudem sind Chalets (Holzhäuschen) als Schlaf- und eigener Rückzugsort auf dem Grundstück verteilt. Das Grundstück ist zum Teil sonnig, zum Teil von Bäumen beschattet. Im September ist große Feigenernte mit den süßesten frischen Feigen, im Mai gibt es die ersten Kirschen. Am Pool hat man einen Panoramablick von 180 Grad.

Verbindungen sind einfach – mit unserem Shuttle (gerne zubuchbar) oder per Bahn (TGV ab Frankfurt/Main direkt bis Avignon) oder per Direktflug Berlin nach Montpellier oder über Paris oder Lyon nach Nîmes. Wir holen unsere Teilnehmer von dem erwähnten Ankunftsbahnhof oder -Flughafen ab.

Über die Seminarleiterin

Friederike Gerling ist seit 15 Jahren praktizierende Hypnosetherapeutin und anerkannte Lehrausbilderin der Hypnose. Die Selbsthypnose rettete ihr einst das Leben.

Friederike Gerling wurde 1968 in Guben geboren. Als Journalistin interviewte sie Prominente, ehe eine Krebserkrankung sie dazu brachte, schulmedizinische und alternative Verfahren für die Ausheilung zu kombinieren. In der Folge wurde sie in der Schweiz Hypnosetherapeutin und Lehrausbilderin, anerkannt von der National Guild of Hypnotists, dem weltweit größten Hypnoseverband. Sie gründete in Frankreich das Institut für Hypnose und verwandte Verfahren, das es mittlerweile auch in Deutschland gibt, ist Fachautorin und entwickelte eigene hypnotische Verfahren. Friederike Gerling ist Mutter von vier Kindern.

„Ich selbst war nicht immer Hypnosetherapeutin. Eine schwere Krebserkrankung riss mich aus meinem journalistischen Alltag. Nach erfolgter Operation sollte ich eine mehrmonatige Chemotherapie absolvieren – für eine Lebenserwartung von fünf bis maximal zehn Jahren. Ich verzichtete auf die Chemo, arbeitete alternativ unter anderem mit Selbsthypnose. Nach sechs Monaten waren die Tumormarker auf Normalwerten – das ist nun zwanzig Jahre her. Wo auch immer Sie die Selbsthypnose erlernen möchten – das Wichtigste ist: Tun Sie es – für sich.“

Beispielaufnahme: Friederike Gerling spricht eine Induktion für Selbsthypnose

Warum wir

  • Enger Bezug zur Praxis.
    Mit über 10.000 Sitzungen ist Friederike Gerling eine der erfahrenen Hypnosetherapeutinnen in Deutschland. Es gibt wenig, was sie noch nicht erlebt hat.
  • Überschaubare Gruppen, damit besser geübt werden kann.
    Nur kleine Gruppen mit zwölf Teilnehmern ab 18 Jahren. Frauen und Männer profitieren gleichermaßen.

Die Seminarunterlagen enthalten Skripte für typische Interventionen (für Verhaltensänderungen, für Veränderungen auf der körperlichen Ebene). Im geschützten Mitgliederbereich erhalten Teilnehmer aktualisiertes Material für viele Anwendungen.

Wir geben nicht nur während, sondern bei Bedarf auch nach dem Seminar hilfreiche Tipps und Coaching. Lieber möchten wir Fragen gestellt bekommen als dass Sie die Methode nicht anwenden.

Unsere Seminare sind förderfähig. Wir sind als Träger für die Förderung durch Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit zugelassen. In vielen Bundesländern kann auch Bildungsurlaub genutzt werden, was landes-abhängig ist. Beispiel: Niedersachen und Sachsen-Anhalt geben Bildungsurlaub, Brandenburg und Berlin nicht. Fragen Sie gerne bei uns nach.

Seminarangebot & Preise

Selbsthypnose lernen intensiv / 680 €

4 Tage
Maximal 12 Teilnehmer
Ort: Neuruppin bei Berlin

  • 5-Elemente-Werkzeug
  • Selbsttest der Trancetiefe
  • Selbsthypnose Anker
  • Schmerzkontrolle
  • Lenkung negativer Gefühle
  • Entscheidungsfindung
  • Ängste
  • Anwendung der Zeitverkürzung/-Dehnung
  • Anästhesie
  • individueller Mentalanker
  • Eigener Selbstbehandlungsplan

Ewigkeitstage Südfrankreich / 1880 €

10 Tage inkl. Unterkunft,
Vollpension Maximal 10
Teilnehmer Ort: Zwischen Bergen und Meer

  • 5-Elemente-Werkzeug
  • Selbsttest der Trancetiefe
  • Selbsthypnose Anker
  • Schmerzkontrolle
  • Lenkung negativer Gefühle
  • Entscheidungsfindung
  • Ängste
  • Anwendung der Zeitverkürzung/-Dehnung
  • Anästhesie
  • individueller Mentalanker
  • Eigener Selbstbehandlungsplan
  • Persönliches Coaching
  • Arbeit mit ägyptischen Formstrahlern / Heilpendeln
  • Komplettes, rundes Durchbruchsystem der Selbsthilfe, Vertrauen in die 
eigene Intuition
  • Schlüsselerlebnis

Die nächsten Termine

Friederike Gerling ist stark in ihren Praxisbetrieb eingebunden. Ihre Hauptarbeit ist die hypnotherapeutische Arbeit mit ihren Klienten. Die Seminare finden daher nur wenige Male im Jahr statt.

Nov
29
Fr
Selbsthypnose lernen – Nov. 2019 (2 freie Plätze)
Nov 29 – Dez 2 ganztägig

Selbsthypnose lernen 4 Tage intensiv

Viertageseminar zum systematischen Erlernen der Selbsthypnose nach dem 5-Elemente-System – mit großem Übungsteil.

Hilfe zur Selbsthilfe an vier Tagen

Dieses Seminar ist für alle, die Selbsthypnose intensiver lernen möchten – nicht nur auf dem Papier, sondern ganz konkret, um alle Methoden für die Anwendung im Alltag zu erlernen.

Mit dem 4-Tage-Kurs „Selbsthypnose intensiv“ werden alle Teilnehmer in die Lage versetzt, tief in Selbsthypnose zu gehen, ihre Trancetiefe zu testen und mit sich und ihren Themen/Problemen zu arbeiten. Sie erlernen das 5-Elemente-System der Selbsthypnose von Friederike Gerling. Mit diesem universellen Systemen können Sie jedes denkbare Thema in Selbsthypnose bearbeiten. Dabei wird die Wirkungsweise der Hypnose anschaulich erklärt.

Seminarinhalte

  • Kreative Visualisierung
  • Fähigkeit der Zeitverkürzung/-dehnung
  • Arbeit mit dem vegetativen Nervensystem
  • Schmerzkontrolle
  • Selbsthypnose-Anker

zusätzlich:

  • Beeinflussung instinktiven Verhaltens,
  • Anästhesie, Ängste,
  • Entscheidungsfindung
  • Setzen selbstgewählter mentaler Anker für spezifische Zwecke,
  • Hilfe beim Aufstellen individueller Behandlungspläne, etwa bei Migräne, Tinnitus, Flugangst, Grübeln, Lampenfieber, fürs Abnehmen, Inkontinenz, für Rauchfreiheit (Art der Suggestionen, Dauer etc.).

Sie können die Inhaltsbroschüre hier herunterladen.

Enthalten

  • Intensivkurs mit 7 Praxiseinheiten, davon 2 geführte Hypnosen.
  • Jeder Teilnehmer ist zum Ende des Seminar so gecoacht, dass er individuelle Bilder/Suggestionen für sein Thema mit nach Hause nimmt.
  • Außerdem ausführliche Dokumentation mit Skripten, Zugang zum Mitglieder-Bereich, Teilnehmer-Urkunde und eine Selbsthypnose-CD zum Üben, Wasser, Obst und Gebäck.

Kurszeiten

Täglich 9 Uhr bis 16 Uhr mit einer Mittagspause.

Das Selbsthypnose-4-Tage-Seminar ist das wohl ausführlichste seiner Art in Deutschland. Es ist voraussetzungsfrei und somit geeignet für jeden, der neue Wege der Selbstbehandlung gehen möchte.

Jan
24
Fr
Selbsthypnose lernen – Januar 2020 (6 freie Plätze)
Jan 24 – Jan 27 ganztägig

Selbsthypnose lernen 4 Tage intensiv

Viertageseminar zum systematischen Erlernen der Selbsthypnose nach dem 5-Elemente-System – mit großem Übungsteil.

Hilfe zur Selbsthilfe an vier Tagen

Dieses Seminar ist für alle, die Selbsthypnose intensiver lernen möchten – nicht nur auf dem Papier, sondern ganz konkret, um alle Methoden für die Anwendung im Alltag zu erlernen.

Mit dem 4-Tage-Kurs „Selbsthypnose intensiv“ werden alle Teilnehmer in die Lage versetzt, tief in Selbsthypnose zu gehen, ihre Trancetiefe zu testen und mit sich und ihren Themen/Problemen zu arbeiten. Sie erlernen das 5-Elemente-System der Selbsthypnose von Friederike Gerling. Mit diesem universellen Systemen können Sie jedes denkbare Thema in Selbsthypnose bearbeiten. Dabei wird die Wirkungsweise der Hypnose anschaulich erklärt.

Seminarinhalte

  • Kreative Visualisierung
  • Fähigkeit der Zeitverkürzung/-dehnung
  • Arbeit mit dem vegetativen Nervensystem
  • Schmerzkontrolle
  • Selbsthypnose-Anker

zusätzlich:

  • Beeinflussung instinktiven Verhaltens,
  • Anästhesie, Ängste,
  • Entscheidungsfindung
  • Setzen selbstgewählter mentaler Anker für spezifische Zwecke,
  • Hilfe beim Aufstellen individueller Behandlungspläne, etwa bei Migräne, Tinnitus, Flugangst, Grübeln, Lampenfieber, fürs Abnehmen, Inkontinenz, für Rauchfreiheit (Art der Suggestionen, Dauer etc.).

Sie können die Inhaltsbroschüre hier herunterladen.

Enthalten

  • Intensivkurs mit 7 Praxiseinheiten, davon 2 geführte Hypnosen.
  • Jeder Teilnehmer ist zum Ende des Seminar so gecoacht, dass er individuelle Bilder/Suggestionen für sein Thema mit nach Hause nimmt.
  • Außerdem ausführliche Dokumentation mit Skripten, Zugang zum Mitglieder-Bereich, Teilnehmer-Urkunde und eine Selbsthypnose-CD zum Üben, Wasser, Obst und Gebäck.

Kurszeiten

Täglich 9 Uhr bis 16 Uhr mit einer Mittagspause.

Das Selbsthypnose-4-Tage-Seminar ist das wohl ausführlichste seiner Art in Deutschland. Es ist voraussetzungsfrei und somit geeignet für jeden, der neue Wege der Selbstbehandlung gehen möchte.

Mai
21
Do
Selbsthypnose lernen – Mai 2020 (10 freie Plätze)
Mai 21 – Mai 24 ganztägig

Selbsthypnose lernen 4 Tage intensiv

Viertageseminar zum systematischen Erlernen der Selbsthypnose nach dem 5-Elemente-System – mit großem Übungsteil.

Hilfe zur Selbsthilfe an vier Tagen

Dieses Seminar ist für alle, die Selbsthypnose intensiver lernen möchten – nicht nur auf dem Papier, sondern ganz konkret, um alle Methoden für die Anwendung im Alltag zu erlernen.

Mit dem 4-Tage-Kurs „Selbsthypnose intensiv“ werden alle Teilnehmer in die Lage versetzt, tief in Selbsthypnose zu gehen, ihre Trancetiefe zu testen und mit sich und ihren Themen/Problemen zu arbeiten. Sie erlernen das 5-Elemente-System der Selbsthypnose von Friederike Gerling. Mit diesem universellen Systemen können Sie jedes denkbare Thema in Selbsthypnose bearbeiten. Dabei wird die Wirkungsweise der Hypnose anschaulich erklärt.

Seminarinhalte

  • Kreative Visualisierung
  • Fähigkeit der Zeitverkürzung/-dehnung
  • Arbeit mit dem vegetativen Nervensystem
  • Schmerzkontrolle
  • Selbsthypnose-Anker

zusätzlich:

  • Beeinflussung instinktiven Verhaltens,
  • Anästhesie, Ängste,
  • Entscheidungsfindung
  • Setzen selbstgewählter mentaler Anker für spezifische Zwecke,
  • Hilfe beim Aufstellen individueller Behandlungspläne, etwa bei Migräne, Tinnitus, Flugangst, Grübeln, Lampenfieber, fürs Abnehmen, Inkontinenz, für Rauchfreiheit (Art der Suggestionen, Dauer etc.).

Sie können die Inhaltsbroschüre hier herunterladen.

Enthalten

  • Intensivkurs mit 7 Praxiseinheiten, davon 2 geführte Hypnosen.
  • Jeder Teilnehmer ist zum Ende des Seminar so gecoacht, dass er individuelle Bilder/Suggestionen für sein Thema mit nach Hause nimmt.
  • Außerdem ausführliche Dokumentation mit Skripten, Zugang zum Mitglieder-Bereich, Teilnehmer-Urkunde und eine Selbsthypnose-CD zum Üben, Wasser, Obst und Gebäck.

Kurszeiten

Täglich 9 Uhr bis 16 Uhr mit einer Mittagspause.

Das Selbsthypnose-4-Tage-Seminar ist das wohl ausführlichste seiner Art in Deutschland. Es ist voraussetzungsfrei und somit geeignet für jeden, der neue Wege der Selbstbehandlung gehen möchte.

Nov
26
Do
Selbsthypnose lernen – Nov. 2020 (12 freie Plätze)
Nov 26 – Nov 29 ganztägig

Selbsthypnose lernen 4 Tage intensiv

Viertageseminar zum systematischen Erlernen der Selbsthypnose nach dem 5-Elemente-System – mit großem Übungsteil.

Hilfe zur Selbsthilfe an vier Tagen

Dieses Seminar ist für alle, die Selbsthypnose intensiver lernen möchten – nicht nur auf dem Papier, sondern ganz konkret, um alle Methoden für die Anwendung im Alltag zu erlernen.

Mit dem 4-Tage-Kurs „Selbsthypnose intensiv“ werden alle Teilnehmer in die Lage versetzt, tief in Selbsthypnose zu gehen, ihre Trancetiefe zu testen und mit sich und ihren Themen/Problemen zu arbeiten. Sie erlernen das 5-Elemente-System der Selbsthypnose von Friederike Gerling. Mit diesem universellen Systemen können Sie jedes denkbare Thema in Selbsthypnose bearbeiten. Dabei wird die Wirkungsweise der Hypnose anschaulich erklärt.

Seminarinhalte

  • Kreative Visualisierung
  • Fähigkeit der Zeitverkürzung/-dehnung
  • Arbeit mit dem vegetativen Nervensystem
  • Schmerzkontrolle
  • Selbsthypnose-Anker

zusätzlich:

  • Beeinflussung instinktiven Verhaltens,
  • Anästhesie, Ängste,
  • Entscheidungsfindung
  • Setzen selbstgewählter mentaler Anker für spezifische Zwecke,
  • Hilfe beim Aufstellen individueller Behandlungspläne, etwa bei Migräne, Tinnitus, Flugangst, Grübeln, Lampenfieber, fürs Abnehmen, Inkontinenz, für Rauchfreiheit (Art der Suggestionen, Dauer etc.).

Sie können die Inhaltsbroschüre hier herunterladen.

Enthalten

  • Intensivkurs mit 7 Praxiseinheiten, davon 2 geführte Hypnosen.
  • Jeder Teilnehmer ist zum Ende des Seminar so gecoacht, dass er individuelle Bilder/Suggestionen für sein Thema mit nach Hause nimmt.
  • Außerdem ausführliche Dokumentation mit Skripten, Zugang zum Mitglieder-Bereich, Teilnehmer-Urkunde und eine Selbsthypnose-CD zum Üben, Wasser, Obst und Gebäck.

Kurszeiten

Täglich 9 Uhr bis 16 Uhr mit einer Mittagspause.

Das Selbsthypnose-4-Tage-Seminar ist das wohl ausführlichste seiner Art in Deutschland. Es ist voraussetzungsfrei und somit geeignet für jeden, der neue Wege der Selbstbehandlung gehen möchte.


Aug
14
Fr
Ewigkeitstage Frankreich 2020 (4 freie Plätze)
Aug 14 – Aug 23 ganztägig

Wunder sind bei näherer Betrachtung oft das Ergebnis einfacher Ursachen, kombiniert in neuer Weise. In diese Kategorie fällt das zehntägige Selbsthilfeseminar mit Friederike Gerling.

Die „Ewigkeitstage“ als umfassendes Selbsthypnose-Seminar kombinieren verwandte Verfahren auf Energie- und physischer Reinigungsebene sinnvoll. So kann es in relativ kurzer Zeit zu heilsamen Durchbrüchen bei Themen kommen, die bereits jahrelang sehr tief sitzen.

Grundlagen sind das von Friederike Gerling entwickelte 5-Elemente-Werkzeug, eine Art Schweizer Taschenmesser der Selbsthypnose, sowie individuelles Coaching, körperliche Reinigung und die hypnoenergetische Arbeit dem dem ägyptischen Heilpendel zur Sichtbarmachung der eigenen Intuition und Heilkraft.

Enthalten

  • Einzelunterkunft
  • gesunde und liebevolle Ernährung mit den frischen Produkten der Region
  • persönliches Coaching
  • Selbsthypnose-Seminar
  • Geführte Hypnosen in der Gruppe bei Therapeutin NGH Friederike Gerling
  • Arbeit mit ägyptischen Heilpendeln, individuelle Radiästhesie-Sitzung und Energie-Doppler als hypnoenergetische Behandlung
  • geführte Meditationen/Hypnosereisen an magischen Kraftorten
  • Yoga und Meditaiton in freier Natur mit Blick auf die aufgehende Sonne
  • Ausflüge zu Energieorten der Region oder auch einfach zum Shoppen
  • Transfer von / zu Hbf. Nimes bzw. Flughafen Montpellier
  • Sonstiges (Materialien, Nahrungsergänzungen)

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre zu den Ewigkeitstagen zum Herunterladen.

Infos anfordern oder Platz reservieren

Reservieren Sie sich jetzt Ihren Platz im Seminar von Friederike Gerling, um die Selbsthypnose zu lernen.

  • Die Gesamtkosten betragen 680,- Euro für das viertägige Seminar. Anzahlung: 180,- Euro.
  • Die Ewigkeitstage in Südfrankreich kosten 1880,- Euro. Anzahlung: 480,- Euro.

Enthalten:

  • Selbsthypnose-Seminar inkl. 7 Praxiseinheiten, davon 2 geführte Hypnosen.
  • Jeder Teilnehmer ist zum Ende des Seminar so gecoacht, dass er individuelle Bilder/Suggestionen für sein Thema mit nach Hause nimmt.
  • Außerdem ausführliche Dokumentation mit Skripten, Zugang zum Mitglieder-Bereich, Teilnehmer-Urkunde und eine Selbsthypnose-CD zum Üben, Wasser, Obst und Gebäck.
  • In den Ewigkeitstagen außerdem Unterkunft im Einzelchalet, volle Verpflegung, Einzelcoaching und Ausflugs-Programm.

Ich möchte mich anmelden zum Selbsthypnose-Seminar

Unser Instituts-Newsletter

Wir öffnen ein Fenster in unsere hypnotische und persönliche Welt, halten Sie auf dem Laufenden über Veränderungen und geben gelegentlich Vergünstigungen, beispielsweise bei CD-Neuerscheinungen. Wir versenden unsere „Hypno-Impulse“ ganz unanstrengend ungefähr monatlich.

Unsere Datenschutzbestimmungen liegen hier. Die Abmeldung ist möglich über den Abmelde-Link in jeder E-Mail.