Team

Das IHvV befindet sich seit 2008 in Neuruppin. Das deutsch-französische Institut besteht aus drei Bereichen – der Praxis für Rückführung, Hypnose und Energiearbeit, der Ausbildungsabteilung (Hypnose, Selbsthypnose, Hypnoenergetik) und einem Verlag für Selbsthilfe- und Hypnose-CDs.

Unsere Philosophie: Gesundheit ist ein steter Prozess, der durch Überzeugungen, Gedanken und feinstoffliche Energien befördert oder blockiert werden kann. In diesem Sinne verstehen wir Hypnose als zuverlässiges Werkzeug, lösende Prozesse in Gang zu setzen.

Wie wir uns unterscheiden: Lesen Sie hier unser Statement zum Selbstverständnis der Hypnose, wie wir sie verstehen. Lesen Sie hier unser Statement zu den Bildungszielen der von uns angebotenen Ausbildungen.

Unsere Methoden:

Rückführung / Regression, kompakte Timeline

Hypnose mit einer Mischung aus klassischer direkter und indirekter Methode (nach Milton Erickson)

Klangmassage durch eine Dipl. Musiktherapeutin; auf Klangliege mit Klangschalen und zum Teil mit Gesang (Mantras)

Hypnoenergetik (nur zu bestimmten Terminen durch einen auswärtigen Heiler)

Friederike Gerling

Hypnoseinstitut IHvV Team: Friederike Gerling

Hypnoseinstitut IHvV Team: Friederike Gerling

Friederike Gerling, Jahrgang 1968, ist in der Schweiz ausgebildete, international zertifizierte Fachhypnotiseurin und Lehrausbilderin der Hypnose nach dem Curriculum der amerikanischen National Guild of Hypnotists (NGH), dem ältesten und weltweit größten Hypnoseverband. Eine schwere Krebserkrankung Ende der 90er Jahre brachte den Wendepunkt im Leben der einst international tätigen Journalistin. Die Mutter von inzwischen vier Kindern kombinierte Schulmedizin und mentale Techniken für ihre Heilung. In der Folge gab sie den Journalismus auf, wanderte sie mit ihrer Familie aus und gründete in Südfrankreich ihr eigenes Hypnoseinstitut. Seit 2008 praktiziert und lehrt sie wieder in Deutschland, Seite an Seite mit weiteren Kollegen und Kolleginnen.

Neben ihrem Praxisbetrieb bildet sie Therapeuten, Ärzte und andere Interessierte in Selbsthypnose und Hypnose aus. Sie ist Fachautorin und Autorin einer Reihe von Selbsthilfe/Selbsthypnose-CDs sowie Kinder-Hypnose-CDs. Vor allem aber ist sie leidenschaftliche Hypnosepraktikerin und mit über 10 000 Sitzungen eine erfahrene Hypnose- und Rückführungsleiterin.

Sprachen
Französisch, Deutsch

>> hier können Sie Kontakt mit mir aufnehmen   >> Selbsthypnose-CD

 

Andreas Hahm-Gerling

Hypnoseinstitut IHvV Team: Andreas Hahm-Gerling

Hypnoseinstitut IHvV Team: Andreas Hahm-Gerling

HypnoseAudioVerlag

Jahrgang 1963, ist Dipl. Kommunikationsesigner, Journalist und Hypnosecoach.

Studierte in Köln und Bielefeld, schrieb u. a. für die Frankfurter Rundschau, Volontariat in Publikationen des Gruner+Jahr Verlages, Henry Nannen Journalistenschule.

Redakteur u. a. RTL Television, seit 2000 selbständig mit dem Pressebüro Gerling.

Zuständig für den Internetauftritt des IHvV und die Produktionen im Hypnoseaudioverlag. Photografie, Webdesign und Content Marketing sind seine Steckenpferde, eine Ausbildung zum Hypnose-Coach bringt Synergien für die Beratungstätigkeit für andere Firmen im Bereich emotionales Webdesign und Webkommunikation.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Angebot Hypnoseaudioverlag

 

Bianka Hibsch

Hypnoseinstitut IHvV Team: Bianka Hibsch

Hypnoseinstitut IHvV Team: Bianka Hibsch

Schwerpunkt: Kinder, Lebenshilfe, Burnout, Rückführung

Bianka Hibsch ist vom weltgrößten Hypnoseverband NGH zertifizierte Fachhypnotiseurin und Mitglied im Arbeitskreis Naturheilkunde Berlin.

Sie praktiziert in Neuruppin in der Hypnosepraxis des IHvV und in Berlin im ambulanten Hypnosedienst.

Sie hat Zusatzausbildingen in Meditation und Yoga (Kundalini- und Spirit-Yoga). Bianka Hibsch hat außerdem Fortbildungen in NLP in Berlin (Mulzer) sowie in der Arbeit mit Heilenergie (Bernard Mustière) absolviert.

Sie setzt die Techniken ein, um Menschen auf dem Weg zu physischer und psychischer Gesundheit zu begleiten.

Bianka Hibsch ist alleinerziehende Mutter von Zwillingen, begeisterte Konzertgängerin (von Klassik bis Alternative Rock).

CD: „Der Fluss des Lebens“ | Ruppiner Tageblatt: 4 Fragen zu „Guten Vorsätzen“ | Hypnose Bianka Hibsch / Persönliche Literatur- und Musiktipps

 

Karin Makswitat

Hypnoseinstitut IHvV Team: Karin Makswitat

Hypnoseinstitut IHvV Team: Karin Makswitat (für Hörprobe auf Bild klicken)

Hypnose und Klang bei Schmerz, Stress, Burnout, Tinnitus, Lebenhilfe. Stimmbildung.

Jahrgang 1957,  Dipl. Musiktherapeutin und international zertifizierte Fachhypnotiseurin.

Tinnituszentrierte Musiktherapie (nach Dr. Annette Cramer). Die ehemalige Sängerin (Volkstheater Rostock) arbeitet im hypno-musiktherapeutischen Bereich mit einer eigenen Klangliege, der Körpertambura, Klangschalen und Klangmassagen nach P. Hess.

Fortbildung in Hypnoenergetik (B. Mustière) und Energiearbeit (vier Jahre bei Keonia Korndürfer-Luft, Berlin)

Für professionelle Sprecher und Vielsprecher wie Lehrer und Therapeuten bietet sie effektive Stimmarbeit an.

Karin Makswitat, die einen gut Ruf  auch an den Ruppiner Kliniken genießt, verbindet in ihrer Arbeit den heilsamen Klang ihrer Stimme und Instrumente mit Energie (Reiki) und Hypnose.

So erreicht sie Menschen, die aufgrund von schweren Stress- oder Schmerzsymptomen sonst nicht in entspannende Trance gehen können.

Karin Makswitat ist Mutter eines erwachsenen Sohnes, liebt die Musik von Mari Boine und Jan Garbarek und reist gern in den Süden Europas (Portugal, Mittelmeer).

CD: „Die Bäume des Lichts“

Anne-Kathrin Schmidt

Fachhypnotiseurin und Rückführungsleiterin Anne-Kathrin Schmidt

Fachhypnotiseurin und Rückführungsleiterin Anne-Kathrin Schmidt

Rückführung in frühere Leben, Abnehmen durch Hypnose, Raucherentwöhnung 

Jahrgang 1973, ist vom weltgrößten Hypnoseverband NGH zertifizierte Fachhypnotiseurin, zuvor examinierte Kinderkrankenpflegerin (Staatsexamen 1994).

Aufgewachsen in Thüringen, absolvierte sie ihre Ausbildungen in Brandenburg, Berlin und in Stuttgart.
Bildete sich im Rahmen von Auslandsaufenthalten u.a. in Ungarn und Australien fort und hatte dort, wie sie sagt, die Möglichkeit „Hinter die Kulissen“ zu schauen und nicht nur andere Mentalitäten und Kulturen kennenzulernen, sondern lernte, auf die „innere Stimme“ zu hören.

Spezialisiert auf Rückführungen, bildet sie sich auf der Grundlage ihrer Arbeit bei Ursula Demarmels weiter, deren Schwerpunkt die spirituelle Rückführung ist.

Anne-Kathrin Schmidt ist Mutter eines Schulkindes, lebt auf einem Bauernhof und liebt Blumen.

Hörbeispiel | Mehr Infos

 

Bernard Mustière

Hypnoseinstitut IHvV Gastkonsultationen: Bernard Mustière

Hypnoseinstitut IHvV Gastkonsultationen: Bernard Mustière

Hypnoenergetik, Magnetismus (Handauflegen)

Bernard Mustière ist ein international tätiger, französischer Heiler, der am Institut IHvV alle zwei Monate praktiziert. Ansonsten ist er auch im Elsass, in der Schweiz, in Österreich und in Südfrankreich tätig. Neben Handauflegen arbeitet er mit geobiologischen und geodynamischen Verfahren zur Entstörung von Wohnräumen, ist Lehrer des Feng Shui und hält Seminare über energetischen Selbstschutz. Er wird häufig von anderen Therapeuten konsultiert. Nähere Infos zu ihm hier.

Sprachen: Französisch, etwas Deutsch (Übersetzungen am Institut durch Friederike Gerling, sowohl bei Konsultationen als auch während der Seminare). Termine über das Büro des IHvV unter der Tel.: 03391 / 34 81 34.

So kommen Sie weiter: