Spirituelle Rückführungen sind Rückführungen, die im weitesten Sinne zu geistigen Erkenntnissen führen, die den Sinn des (eigenen) Lebens und Bereiche des Jenseitigen betreffen – also Fragen nach einem Leben nach dem Tod, Fragen nach Wiedergeburt, Reinkarnation und sogenannten Zwischenleben.

Im Prinzip ist jede Rückführung spirituell: Abhängig von der Selbsterfahrung und Selbstdeutung des in Rückführungen Erlebten kommt es zu spirituellen Erkenntnissen.

„Schon nach meiner allerersten Rückführung hatte ich keine Angst mehr vor dem Tod. Denn ich weiß, dass es nach dem eigenen, körperlichen Ableben weitergeht.“

Für viele sind daher Rückführungen manchmal erste, oft eindrückliche Erfahrungen, die auch spirituelle Dimensionen haben, selbst wenn man sich selbst als höchst irdischen Menschen begreift und keine spirituelle „Erleuchtung“ anstrebt.

In den letzten Monaten haben wir uns an ein großes Projekt gemacht. Das Erstellen einer neuen, aufgeräumten Webseite mit Inhalten aus zuvor über 400 Unterseiten. Unsere Internet-Seite wollen wir zu einem Wohlfühlort machen für alle, die sich gerne hier aufhalten. Und ein Wissens-Portal für die, die sich über Hypnose und verwandte Verfahren informieren. In unserem Hypno-Wissen sammeln wir all diese Beiträge, die wir zum genialen Thema der Hypnose für relevant halten. Bitte geben Sie uns noch Zeit, die Inhalte in diesem Bereich feiner zu korrigieren.