Select Page

Trotz aller Beweise in persönlichen Fällen hat die “offizielle” wissenschaftliche Anerkennung der Hypnose relativ lange auf sich warten lassen.

Die Anerkennung der Hypnose erfolgte bspw in den USA bereits 1955 von der American Medical Association, in Großbritannien 1958. Deutschland hat nun 2006 nachgezogen.

Hypnotherapie wurde im Februar 2006 bei der Tagung des “Wissenschaftlichen Beirats der Psychotherapie” als wissenschaftliches Verfahren und als “großes” Therapieverfahren anerkannt.

Quelle: Prof. Dr. Gerd Rudolf. (27. März 2006). Gutachten zur wissenschaftlichen Anerkennung der Hypnotherapie. Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie nach §11 PsychThG.

In den letzten Monaten haben wir uns an ein großes Projekt gemacht. Das Erstellen einer neuen, aufgeräumten Webseite mit Inhalten aus zuvor über 400 Unterseiten. Unsere Internet-Seite wollen wir zu einem Wohlfühlort machen für alle, die sich gerne hier aufhalten. Und ein Wissens-Portal für die, die sich über Hypnose und verwandte Verfahren informieren. In unserem Hypno-Wissen sammeln wir all diese Beiträge, die wir zum genialen Thema der Hypnose für relevant halten. Bitte geben Sie uns noch Zeit, die Inhalte in diesem Bereich feiner zu korrigieren.

Neu: Selbsthypnose lernen Onlinekurs

Lernen Sie die Selbsthypnose komplett online, gleichzeitig komplett praxisnah mit unserem "Selbsthypnose Onlinekurs":
- 8 Lerneinheiten, über 11 Std. Lehrmaterial
- kurze Videos, die jeweils ein Thema behandeln
- Angeleitete Tranceübungen und Hypnosen
- zuverlässig Trance erzeugen und sicher wieder zurück ins Wachbewusstsein
- sofort Verbesserung verspüren